Spender werden!
NKR kostenfreie Rufnummer
(0800) 89 88 88-0

Detailansicht

20.08.2018

Entenrennen: Der See sieht gelb

Hannover. Es ist eines der Highlights beim Maschseefest: das traditionelle Entenrennen des Norddeutschen Knochenmark- und Stammzellspender-Registers (NKR). Zu Beginn der neunten Auflage gingen am Sonnabend 200 kleine Enten beim Premierenrennen "Little Ducks" an den Start.

"Uns war es wichtig, eine Aktion für Kinder zu machen", sagt Geschäftsführerin Marlena Robin-Winn. Kinder bis 14 Jahre konnten gegen eine Spende von zwei Euro eine Ente kaufen und sie während der Sommerferien im CCL Langenhagen bunt bemalen. Über den ersten Platz konnte sich Leon freuen – er bekam einen Gutschein für den Serengeti-Park für zwei Personen.

 

Im zweiten Rennen starteten 100 "Big Ducks" – große, bunt gestaltete Enten von Unternehmen aus ganz Hannover. Sieger wurde die Ente der "Manager auf Zeit". Geschäftsführer Dirk Barkowski darf den Wanderpokal für ein Jahr behalten. Den Preis für die schönste Ente erhielt Volkswagen Nutzfahrzeuge.

 

Am Ende fiel der Startschuss für 5000 Quietscheenten. Beim Rennen der sogenannten "Race Ducks" konnte gegen eine Spende von fünf Euro eine Ente gekauft und ins Rennen geschickt werden. Ein Feuerwehrkran ließ das Netz voller Quietscheenten schließlich ins Wasser. Der Sieger erhielt eine Flugreise für zwei Personen von der Tui.

 

Die Freiwillige Feuerwehr gab den insgesamt 5300 Enten mit Ventilatoren ein wenig Schwung, während mehrere hundert Besucher das Spektakel vom Ufer aus beobachteten. Robin-Winn freut sich über das große Interesse: "Es ist eine schöne Sache, allerdings ist der Hintergrund weniger positiv. Wir suchen immer Spender, um einen Lebensretter zu finden." Das Geld aus dem Entenrennen fließt in das NKR, um Leukämiepatienten zu helfen.

 

Quelle: Neue Presse, 20. August 2018

In Verbindung stehende Dateien:
Neue Presse, 20. August 2018
Cookies helfen uns, die Benutzerfreundlichkeit unserer Website zu verbessern. Mit Ihrem Besuch auf www.nkr-hannover.de stimmen sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung .