Spender werden!
NKR kostenfreie Rufnummer
(0800) 89 88 88-0

Mitmachen, helfen, Leben retten

Nach dem Ausfüllen und Absenden des Formulars schicken wir Ihnen ein Set mit Wattestäbchen für die Ersttypisierung zu Hause per Post zu.

Als Stammzellspender kann sich prinzipiell jeder registrieren, der zwischen 17 (die Freischaltung für die weltweite Spendersuche erfolgt erst am 18. Geburtstag) und 55 Jahre alt ist, mindestens 50 kg wiegt, in guter körperlicher Verfassung und gesund ist. Es gelten hierbei nahezu dieselben Ausschlusskriterien wie bei einer Blutspende.

Sollten Sie schon beim NKR oder einem anderen Register in Deutschland angemeldet sein, müssen Sie sich nicht nochmals registrieren. Ihre Daten liegen dem Zentralen Knochenmarkspender-Register ZKRD bereits in anonymisierter Form für die weltweite Spendersuche vor. Mehrfache Registrierungen führen zu unnötigen Kosten und Problemen bei der Spendersuche.

Da die gesetzlichen Krankenkassen lediglich die Kosten übernehmen, die im Falle einer Blutstammzellspende anfallen, trägt das NKR die Laborkosten von rund 40 Euro für die Aufnahme eines neuen Spenders. Daher ist das NKR bei der Durchführung von Ersttypisierungen auf Spendengelder angewiesen. Jeder Euro hilft! Hier finden Sie neben den Bankverbindungen des NKR e. V.weitere Informationen zum Thema Geldspende.

Wenn Sie schon beim NKR registriert sind und uns lediglich Änderungen Ihrer Kontaktdaten (z. B. eine neue Adresse) mitteilen möchten, nutzen Sie hierfür bitte dieses Formular.
Alter und Gesundheit
Ich bin im Alter zwischen 17 und 55.

Wir sind NKR

Overlay
Dieter Hoeneß rief 2004 in der Fanszene zu einer Typisierungsaktion in Hannover und Berlin auf.
Termine & Aktionen
23.09.2017
7. Typisierungsaktion mit "Die Tomas Simon Benefiz Show"
28.09.2017
Typisierung bei der Deutschen Bank in Göttingen
Mitmachen & Helfen

Jeder, der das Norddeutsche Knochenmark- und Stammzell-spender-Register oder die Deutsche Stiftung Leben schenken unterstützt, ob finanziell oder ideell, kann morgen schon Leben schenken!